Viktor & The Blood rufen die Apokalypse aus

Viktor & The Blood rufen die Apokalypse aus

VIKTOR & THE BLOOD Apocalypse Right Now(WIL). Wer hinter Viktor & The Blood steckt, hat sich längst herumgesprochen: Die Band setzt sich aus Victor Norén und Jonas Karlsson (Sugarplum Fairy) sowie Samuel Giers (Ex-Mando Diao) zusammen. Nach einer EP und einer Support-Tournee für The Sounds in 2013 gehen die drei Jugendfreunde aus dem schwedischen Borlänge jetzt amtlich an den Start:

Heute erscheint das Debütalbum „Apocalypse Right Now“ von Viktor & The Blood. Das Album wurde produziert von Jacob Hellner (u.a. Rammstein, Clawfinger) und enthält 10 schnörkellose Rocksongs: „Es geht nur um Gitarren, Drums und eine Stimme. Mehr braucht es nicht für gute Rockmusik“, kommentiert Victor Norén dazu.

Das Musikvideo zur ersten Single „Boys Are In The City“ gibt es hier zu sehen.

Im Februar begibt sich die Band auf ihre erste Headlining-Tour: 21.02. Berlin, Lido, 23.02. Köln, Luxor, 24.02. Frankfurt, Batschkapp, 25.02. Zürich (CH), Exil, 26.02. Wien (AT), Szene, 27.02. München, Ampere, 28.02. Hamburg, Knust.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen