ESC 2015: Polen – Monika Kuszyńska

ESC 2015: Polen – Monika Kuszyńska

Monika Kuszyńska ist eine polnische Singer-Songwriterin. Ihre Karriere begann sie 2001 als Sängerin der Formation Varius Manx, mit der sie vier Alben herausbrachte .

Seit einem tragischen Autounfall im Jahr 2006 ist Monika an den Rollstuhl gefesselt. Anfangs konnte sie ihre musikalische Karriere nicht fortsetzen, aber sie gab ihren Traum nie auf. Wollte Hoffnungslosigkeit und hilfloser Passivität nicht nachgeben. Beim 60. ESC geht sie mit In The Name Of Love an den Start.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen