ESC 2014: Litauen – Vilija Matačiūnaitė

ESC 2014: Litauen – Vilija Matačiūnaitė

Vilija Matačiūnaitė wird „Attention“ für Litauen im zweiten Semifinale performen. Sie reiht sich ein in die Reihe der Wunderkinder beim ESC. Der eine singt schon mit sechs, die andere summt Melodien, da ist sie erst acht Monate alt. Vilija, so ein Gerücht, schrie nicht bei ihrer Geburt, sie sang. Und nur 28 Jahre später vertritt sie ihr Land beim ESC.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen