Avicii – Album-Debüt TRUE entert auf Platz 1 der iTunes Charts

Avicii – Album-Debüt TRUE entert auf Platz 1 der iTunes Charts

avicii true cover(WIL). Die Erfolgsgeschichte seiner aktuellen Single WAKE ME UP reißt einfach nicht ab: Avicii ist mit seiner Single in über 70 Ländern auf Platz 1 der Charts, mehr als 4,2 Millionen Mal hat sie sich bislang verkauft, wurde mit Fünffach-Platin in Norwegen, Vierfach-Platin in Australien, Dreifach-Platin in Schweden, Doppel-Platin in Kanada, Irland und der Schweiz und mit Platin in Österreich, Belgien, in der Tschechischen Republik, Dänemark, den Niederlanden, Großbritannien, Italien und Neuseeland Gold regnete es in Südafrika, Mexiko und den USA.

In Deutschland knackte der Track letzte Woche ebenfalls die Doppel-Platin-Grenze und hält sich seit Veröffentlichung insgesamt 10 Wochen auf Platz eins der offiziellen MediaControl Charts. Darüber hinaus gelang Avicii mit dem Track hierzulande auch ein neuer Rekord: Sein Song ist der innerhalb einer Woche am häufigsten gespielte Song und am meisten gestreamte Titel aller Zeiten. Ein unglaublicher Erfolg.

Am Freitag vergangener Woche folgte das Debüt-Album des Schweden TRUE und scheint den Erfolg der Single nahtlos fortzusetzen. Bereits am Release-Tag setzte sich der Longplayer an die Spitze der der deutschen iTunes Charts. Aktuell befindet das Album in insgesamt 43 Ländern auf Platz 1 der iTunes Charts, im Peak waren es 61 Länder.

Bereits am 30. August folgte mit YOU MAKE ME die zweite Single-Auskopplung aus dem Album TRUE.  YOU MAKE ME zeigt eine weitere bisher verborgene Facette des Multitalents; die Videopremiere zu dem Song fand heute Nachmittag statt.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen