ESC 2016: Österreich – ZOË

ESC 2016: Österreich – ZOË

(sc). Zoë Straub ist trotz ihrer jungen Jahre (19) schon ordentlich unterwegs im Showbiz. Sie ist Schauspielerin und seit 2013 als Singer-Songwriterin aktiv. Die meisten ihrer Songs entstehen in Kooperation mit ihrem Vater Christof Straub.

Vater Straub ist Begründer des Duos Papermoon, in dem zeitweilig auch auch Mutter Roumina Wilfling sang. ZOË tritt mit dem Titel Loin d’ici beim ESC an. Da mag man sich wundern, warum ausgerechtet der österreichische Beitrag französisch gesungen wird. Eine Erklärung mag sein, dass Zoë Straub ihr Abitur auf dem Lycée Français de Vienne gemacht hat.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen