ESC 2015: Griechenland – Maria Elena Kyriakou

ESC 2015: Griechenland – Maria Elena Kyriakou

Eigentlich hat Maria Elena Kyriakou einen Abschluss in griechischer Literatur und Geisteswissenschaften und eine Professur. 2014 entschied sie sich allerdings für eine Teilnahme an The Voice of Greece. Unter den Fittichen der bekannten Sängerin Despoina Vandi gewann sie die Show.

Im Juli 2014 folgte dann das erste Album und nun wird sie Griechenland mit One Last Breath beim ESC in Wien vertreten.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen